5G Vorteile für Ihr Business

Autoren: Steffen Weichselbaum & Lilian Müller

Die Vorteile von 5G bergen viele Chancen für Unternehmen, welche sich der Herausforderung stellen müssen, immer schneller, verlässlicher und effizienter zu werden. Welche Vorteile 5G für Ihr Unternehmen hat, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Das macht 5G aus

Die Anforderungen an Unternehmen und ihre Geschäftsprozesse steigen immer weiter. Instabile Verbindungen in den Produktionshallen, zu geringe Bandbreiten für moderne hochspezialisierte Prozesse und neue Sicherheitsstandards stellen Unternehmen des 21. Jahrhunderts vor unbekannte digitale Herausforderungen. Doch wie können Sie diesen Anforderungen gerecht werden, wie kann Ihnen 5G dabei helfen und welche Leistungen sollten Sie in Anspruch nehmen?

Die Antwort ist ein Campus Netz, welches durch seine ganzheitliche Vernetzung die Grundlage der Umsetzung flexibler Arbeitsprozesse ermöglicht. Doch warum ist dies gerade für Unternehmen in Deutschland ein Wettbewerbsvorteil und was zeichnet das Netz bei uns aus?

5G Vorteile in Deutschland: Ihre Chance mit 5G

Im November 2019 gab die Bundesnetzagentur (BNetzA) den Weg für Unternehmen frei, ein firmeneigenes 5G-Netz zu nutzen. Hier ging Deutschland seinen ganz eigenen Weg, indem nicht nur auf die Erweiterung des Mobilfunknetzes gesetzt, sondern auch ein Anteil der Frequenzen zur Nutzung für Unternehmen angeboten wurde.

Dadurch gilt Deutschland als ein Vorreiter unter den großen Industriestaaten und inspirierte andere Länder, ähnliche Regelungen zu schaffen. Seitdem erkennen immer mehr Unternehmen das riesige Potential von 5G und dessen Bedeutung bei der Erhaltung der wirtschaftlichen Wettbewerbsfähigkeit.

Sicher ist, dass 5G die Arbeitsweise von Unternehmen revolutionieren und neue Wege ebnen wird.

Was kann 5G alles?

Der Kern der Revolution und somit die Basis der 5G Vorteile zeichnet sich nicht nur in der höheren Bandbreite oder in der optimierten Gerätedichte pro Quadratmeter aus, sondern durch hochverfügbare, zuverlässige und gleichzeitig schnelle Verbindungen mit geringer Latenz. So sind Datenraten von 10 Gbit/s möglich, die Sie für Ihr Business nutzen könnten.

Dies bringt zum einen die gigantischen Rechenpower aus der Cloud bis in den letzten Winkel z.B. einer Produktionsstätte und zum anderen erlaubt es die Aufspaltung von heute monolithischen Geräten in kleine, schlanke Sensoren und Aktoren – die damit viel besser und zahlreicher platziert werden können – und die dazugehörige Steuereinheit.

Doch wer kann das 5G Netz überhaupt nutzen? Und wie können Sie sich die 5G Vorteile zu Nutzen machen?

5G für Unternehmen: Wer kann 5G zu seinem Vorteil nutzen?

Der Bedarf an mobilen Daten wächst stetig, immer mehr Prozesse sollen automatisiert werden. Ein 5G Netz kann Unternehmen in vielen Anwendungsbereichen Vorteile verschaffen. Neue Anwendungen, die vorher nicht möglich waren, können integriert und die Sicherheit und Kontrolle über Unternehmensprozesse kann gesteigert werden.

5G für die Industrie

Besonders die Industrie profitiert von den neuen Anwendungsmöglichkeiten eines 5G Mobilfunknetzes. Das stabile und sichere 5G Netz und die deutlich höhere Geschwindigkeit, bieten besonders bei der Steuerung von Maschinen einen ausschlaggebenden Vorteil. Auch die Integration von cloudbasierten Datenmodellen wird vereinfacht. 5G Lösungen können entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Leistungsvorteile sorgen. Diese Anwendungsmöglichkeiten bieten die Grundlage für den Fortschritt der Industrie 4.0 und deren festen Verankerung in der Zukunft.

Ist 5G notwendig?

Grundsätzlich ist es für alle 5G Interessenten wichtig, möglichst frühzeitig zu handeln, um 5G Lösungen bestmöglich anzuwenden und im Digitalisierungsprozess nicht zurück zu bleiben. Die IT muss vorbereitet sein und wissen in welchen Unternehmensbereichen ein 5G Netz Vorteile schaffen kann. Um als Unternehmen also weiterhin leistungsstark und flexibel zu agieren, ist die Nutzung der 5G Technologie fast unausweichlich.

Doch worin liegt genau der Unterschied der neuen 5G Technologie zur vorangegangenen Generation des Mobilfunkstandards?

Der Unterschied zwischen 4G und 5G

Das LTE-Netz (4G) steht seit 10 Jahre in Deutschland zur Verfügung und nun steht sein Nachfolger in den Startlöchern. Das 5G-Mobilfunknetz überzeugt durch eine bis zu 100-Mal höheren Datenrate als das 4G-Netz, mit dem eine Leistung von 10-20 Gbit/s möglich sein wird. Zudem ist 5G deutlich zuverlässiger, die Latenzzeit von 10-50 ms des Vorgängers kann auf unter 2 ms reduziert werden. Ein weiterer Fortschritt mit 5G ist die gesteigerte Vernetzung, in Zukunft sollen mehr als 50 Mrd. Endgeräte vernetz sein. Dies sind rund 1000-Mal mehr Endgeräte pro Quadratkilometer als ein 4G-Netz bieten kann.

Um also eine hohe Performance in Ihrem Business ermöglichen zu können, ist die Umstellung von 4G auf 5G ausschlaggebend.

Es wird deutlich, dass besonders die schnellere Datenverbindung und höheren Kapazitäten des Datenvolumens einen großen Vorteil für Unternehmen schaffen.

5G und Wifi6

WLAN-Netze bis einschließlich Wifi6 und Campus-Netze (4G und 5G) dienen alle der drahtlosen Funk-Versorgung von privaten Arealen, die sich gegenseitig ergänzen. Wann immer es um die Vernetzung für die Bürokommunikation geht, ist ein WLAN-Netz das Netz der Wahl. Praktisch alle im Büroumfeld relevanten Endgeräte verfügen über einen WLAN-Zugang und können so einfach und effizient versorgt werden.

Wenn die Ansprüche an Funkversorgung steigen, z.B. wenn es in der Produktion oder für die Logistik um die Robustheit der Funkverbindung, garantierte Antwortzeiten oder die Versorgung von ganzen Firmengeländen indoor und outdoor geht, dann sind Campus-Netze die richtige Lösung.

Beide Netze – WLAN und Campus – können natürlich auch miteinander kombiniert werden, um eine umfassende Lösung für alle Kommunikationsanforderungen bereit zu stellen.

Wie sicher ist 5G?

Eine wichtige Frage bei der Einführung von neuen Zukunftstechnologien ist die Sicherheit für die Nutzer. Mit der Einführung von optimierten Sicherheitsvorkehrungen ist die Nutzung eines 5G Netzes sicherer und zuverlässiger im Vergleich zu den Vorgängern.

5G Vorteile

Verschlüsselte Übertragung der Langzeitidentität (IMSI) der Teilnehmer

Dient dem erhöhten Schutz von sensiblen Daten.

5G Vorteile

Getrennte Sicherung von 5G-Komponenten mit kryptografischen Lösungen

Bei Ausfall einer Komponente ist der Schutz der anderen dennoch gewährleistet.

5G Vorteile

Authentication Confirmation (AC)

Ein sicheres Roaming durch Verifizierung der Identität des Geräts durch den heimischen Betreiber bei Einwahl in ein neues Netzwerk ist gewährleistet.

Besonders mit diesen drei Komponenten bietet die 5G Technologie einen umfangreichen Sicherheitsstandard. Somit ist ein 5G Netz eine sinnvolle und zukunftsweisende Investition für jedes Unternehmen. Doch wie lässt sich ein 5G Netz integrieren, damit die Vorteile genutzt werden? Und was genau ist ein Campus Netz?

Was ist ein 5G Campus Netz?

Ein Campusnetz ist ein privates Mobilfunknetz, das ein privates Gelände – den Campus – mit Mobilfunkleistungen für die Nutzer des Campus versorgt.

Es gibt verschiedene Varianten, ein Campus Netz aufzubauen:

  1. Nutzung des öffentlichen Netzes für das Unternehmen, indem ein „Scheibchen“ (Slice) des öffentlichen Netzes hierfür exklusiv gemietet wird
  2. Aufbau eines eigenen privaten Netzes auf dem Firmengelände
  3. Kombination aus beidem

Das Besondere bei einer Kombination ist, dass es sich um eine gemeinsame Infrastruktur handelt, die dem Unternehmen zur Verfügung steht und gleichzeitig über zwei Funknetze verfügt. Zum einen das allgemeine öffentliche Netz und zusätzlich ein privates Netz, welches für spezifische Anwendungsszenarien genutzt werden kann.

Je nach Anwendungsfall des Unternehmens lässt sich die passende Variante für den Aufbau des Campus Netzes auswählen. Diese Flexibilität ermöglicht es, ein auf Ihre Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnittenes Campus Netz zu konzipieren und etablieren. Doch worin bestehen die Vorteile eines Campus Netzes?

Die Vorteile von 5g

1. Extrem niedrige Verzögerung durch 5G Mobilfunknetz

Bei einem Campus Netz sind alle relevanten Bausteine des Netzes vor Ort auf dem Campus angesiedelt und nicht bundesweit verteilt. Die Daten haben so kurze Wege und dies führt zu den sehr niedrigen Verzögerungszeiten. Durch diese geringe Verzögerung, ist neben einer vorausschauenden Wartung auch eine schnelle Reaktion bei Auffälligkeiten möglich. Vorteile zeigen sich auch bei der Fernsteuerung von Maschinen und Anlagen.

2. Zuverlässigkeit mit 5G bei den Verzögerungen

In modernen Produktionsumgebungen wächst die Anzahl der intelligenten Maschinen und Werkzeuge stetig. Die immer engere Verzahnung dieser Maschinen in den Produktionsprozessen erfordert, dass die Maschinen auf dem Campus miteinander interagieren.

Und egal ob gerade viele oder wenige Daten übertragen werden, bestimmte Daten müssen garantiert innerhalb einer maximalen Zeitspanne ankommen, z.B. überall dort, wo größere Verzögerungen Gefahren für Mensch und Maschine bergen. Mit Hilfe von 5G ist eine Konnektivität durch eine stabile Verbindung gewährleistet.

3. Enorm gesteigerte Kapazität mit 5G Technologie

Durch ein Campus Netz wird zudem eine steigende Anzahl von vernetzten Maschinen und Anwendungen unterstützt. Das ermöglicht den Einsatz von deutlich mehr Sensoren und so können viel mehr Daten gewonnen werden. Damit werden moderne Methoden wie z.B. Digital Twins überhaupt erst möglich.

4. Hohe Zuverlässigkeit von 5G auch bei kritischen Anwendungen

Die Sicherheit spielt bei Anwendungen immer eine entscheidende Rolle und kann oftmals zu Problemen führen. Ein Campus Netz verspricht durch die Trennung vom öffentlichen Netz und einer Datenübertragung über das private Netz, eine deutliche Verbesserung in diesem Bereich. Daten auf dem Gelände der Firma können so besser gegen unbefugten Zugriff von außen geschützt werden.

5. 5G bietet hohe Bandbreite

Die hohe Bandbreite der 5G Technologie bietet mit einer mehr als 10 mal schnelleren Datenrate einen weiteren Vorteil für Unternehmen, im Vergleich zur aktuellen 4G-LTE-Technologie. Sie ermöglicht den Einsatz von bandbreiten-hungrigen Anwendungen wie z.B. Augmented Reality/Mixed Reality in der Montage und der Wartung.

6. Wir sind noch am Anfang vom 5G Mobilfunkstandard

Die Entwicklung von 5G ist noch lange nicht abgeschlossen und die Liste der Vorteile wird noch wachsen. So werden beispielsweise immer mehr Funktionen, die heute spezialisierte Netze realisieren – wie z.B. die genaue Lokalisierung – in naher Zukunft auch von 5G-Netzen bereitgestellt werden.

Wie wird also die Zukunft mit 5G aussehen?

Zukunftsaussicht von 5G

5G bedeutet Fortschritt und Optimierung. Nicht nur produktionsbezogen, sondern auch in Bezug auf Dienstleistungen und Betriebsmodellen. So ist 5G viel mehr als nur ein neuer Mobilfunkstandard. Es wird deutlich, wieviel Potenzial und Vorteile in der Nutzung von 5G steckt und dass hier ein wichtiger Meilenstein für eine erfolgreiche Digitalisierung von Unternehmen gesetzt wird.

Innovative Wege und heute noch unbekannte Wachstumsmöglichkeiten ergeben sich durch die 5G Revolution. Wir stehen heute erst ganz am Anfang dieser neuen Möglichkeiten und werden in den nächsten Jahren lernen, welche weiteren Wege wir mit dem Einsatz von 5G gehen können.

Sie möchten mehr über das Thema erfahren oder sind an einer Integration eines Campus Netzes interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Machen auch Sie sich alle Vorteile von 5G zu Nutzen und lassen sich von unserem Expertenteam beraten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.